Schwarzpulver Schützen Club Musketier
Schwarzpulver Schützen Club Musketier, CH-5036 Oberentfelden  Email: ssc.musketier@bluewin.ch
Internationales Vorderladerschiessen Oberentfelden 2022
45. Internationalen Vorderladerschiessen der Musketiere vom 22. – 24. April 2022 in Oberentfelden AG Endlich nach 2 Jahren Corona Abstinenz konnte der Schwarzpulver Schützen Club zum 45. Mal zu einem Internationalen Vorderladerschiessen einladen. 60 Schützen haben den Weg nach Oberentfelden gefunden. Auch der Begriff International gewann wieder an Bedeutung, gab es doch ausser Schweizer Teilnehmer auch Schützen die aus den Niederlanden, Deutschland und Frankreich angereist waren. Bei den Kurzwaffendisziplinen dominierten eindeutig die Innerschweizer Schützen. Vor allem Holdener Andreas und Gaspar Américo, beide aus Schwyz waren immer wieder vorne anzutreffen. Bei Cominazzo (Steinscholss Pistole) übernahm der Innerschweizer Weber Adrian vor dem Berner Bruno Reber das Zepter. Bei Kuchenreuter (Perk. Pistole) setzte sich, Saxer Thomas, ein neues Gesicht, an die Spitze. Bei den 50 Meter Langwaffendisziplinen zeigten die altbekannten Meisterschützen ihr Können. Vorneweg Eichelberger Adrian und Rüfenacht Hans-Peter. Die beiden Schützen aus Genf, Magnani Serge und Bugnon François, setzten sich vor allen mit dem Perk. Freigewehr bei Vetterli in die Szene. Rüfenacht Hans-Peter aus Bottenwil zeigte eine starke Leistung bei den 100m Meter Disziplinen, die alle liegend ausgetragen werden, und gewann gleich deren drei von vier. Nur bei 100 Meter Perk. Freigewehr setzte sich die top Schützin Heber Tania aus Deutschland an die Spitze knapp gefolgt von Eichelberger Adrian und Stierli Katharina. In zahlreichen Disziplinen wurden zum Teil sehr hohe Resultate erzielt. Weiteres dazu können sie der Kurzrangliste oder der nachfolgenden Gesamtrangliste entnehmen. Gesamtrangliste Inter. Oberentfelden 2022 Qualifikationsresulte Inter. Oberenfelden 2022
Kurzranglisten: Kurzwaffen 25m: KUCHENREUTER (Perk Pistole 25m) 1. Saxer Thomas, Bischofzell, 96 Pt.; 2. Holdener Andres, Schwyz, 95 Pt.; 3. Gaspar Américo Schwyz, 94 Pt. MARIETTE (Perk. Revolver 25m) 1. Gaspar Américo, 94 Pt.; 2. Holdener Andreas, Schwyz, 93 Pt.; 3. Schneider Uwe, Zweisimmen, 91 Pt. COMINAZZO (Steinschloss Pistole 25m) 1. Weber Adrian, Arth 91 Pt.; 2. Bruno Reber, Bern, 88 Pt.; 3. Holdener Andreas, Schwyz, 86 Pt. MALSON (Perk. Revolver 50m) 1. Holdener Andreas, Schwyz 76 Pt.; 2. Livi Pablito, Sabrino TI, 72 Pt.; 3. Gaspar Américo, Schwyz, 70 Pt. Kurzwaffen 50m: MALSON (Perk. Revolver 50m) 1. Holdener Andreas, Schwyz 76 Pt.; 2. Livi Pablito, Sabrino TI, 72 Pt.; 3. Gaspar Américo, Schwyz, 70 Pt. Langwaffen 50m stehend: VETTERLI (Perk. Freigewehr 50m stehend) 1. Eichelberger Adrian, Madiswil, 100 Pt.; 2. Magnani Serge, Frankreich, 98 Pt.; 3. Bugnon François, Genève; 97 Pt. MILITARY (Perk. Militärgewehr Cal. >54 & Steinschlossgewehr offene Visierung 50m stehend) 1. Eichelberger Adrian, Madiswil, 96 Pt.; 2. Rüfenacht Hans-Peter, Bottenwil, 95 Pt.; 3. Katharina Stierli, Reinach AG, 91 Pt. MIQUELET (Steinschloss Muskete, 50 m stehend) 1. Rüfenacht Hans-Peter, 94 Pt. 2. Stierli Katharina, Reinach AG, 88 Pt., 3. Bugnon François, Genève, 78 Pt. TANEGASHIMA (Luntenmuskete 50m stehend) 1. Rüfenacht Hans-Peter, Bottenwil, 96 Pt.; 2. Mosch Andy, Oberriet, 90 Pt.; 3. Frei Roland, Würenlos, 87 Pt. Langwaffen 100m liegend: WHITWORTH (Perk. Freigewehr 100m liegend) 1. Tania Heber, Daisendorf D, 99 Pt.; 2. Eichelberger Adrian, Madiswil, 98 Pt.; 3. Stierli Katharina, Reinach AG, 97 Pt. MINIE (Perk. Militärgewehr Cal. > 54, 100m liegend) 1. Rüfenacht Hans-Peter, Bottenwil, 98 Pt.; 2. Heber Tania, Daisendorf D, 91 Pt.; 3. Frei Roland, Würenlos, 91 Pt. MAXIMILIAN (Steinschloss Gewehr 100m liegend) 1. Rüfenacht Hans-Peter, Bottenwil, 83 Pt.; 2. Heber Tania, Daisendorf D, 79 Pt. 3. Hinirchs Helmut, Deutschland, 75 Pt. BREECH LOADER (Schwarzpulver Hinterlader 10m liegend) 1. Rüfenacht Hans-Peter, Bottenwil 97 Pt.; 2. Frei Roland, Würenlos, 96 Pt.; 3. Moor Walter, CH 94 Pt.
Die Sieger vom Internationalen Vorderladerschiessen in Oberentfelden 2022 v.l. Hans-Peter Rüfenacht, Gast aus Holland Paulus Deen, Andreas Holdener, Adrian Weber, Thomas Saxer, Tania heber D, Adrian Eichelberger, Américo Gaspar
Im 50 Meter Stand Oberentfelden
Im 100m Stand in Suhr
Ohne Worte
45. Internationalen Vorderladerschiessen der Musketiere vom 22. – 24. April 2022 in Oberentfelden AG Endlich nach 2 Jahren Corona Abstinenz konnte der Schwarzpulver Schützen Club zum 45. Mal zu einem Internationalen Vorderladerschiessen einladen. 60 Schützen haben den Weg nach Oberentfelden gefunden. Auch der Begriff International gewann wieder an Bedeutung, gab es doch ausser Schweizer Teilnehmer auch Schützen die aus den Niederlanden, Deutschland und Frankreich angereist waren. Bei den Kurzwaffendisziplinen dominierten eindeutig die Innerschweizer Schützen. Vor allem Holdener Andreas und Gaspar Américo, beide aus Schwyz waren immer wieder vorne anzutreffen. Bei Cominazzo (Steinscholss Pistole) übernahm der Innerschweizer Weber Adrian vor dem Berner Bruno Reber das Zepter. Bei Kuchenreuter (Perk. Pistole) setzte sich, Saxer Thomas, ein neues Gesicht, an die Spitze. Bei den 50 Meter Langwaffendisziplinen zeigten die altbekannten Meisterschützen ihr Können. Vorneweg Eichelberger Adrian und Rüfenacht Hans-Peter. Die beiden Schützen aus Genf, Magnani Serge und Bugnon François, setzten sich vor allen mit dem Perk. Freigewehr bei Vetterli in die Szene. Rüfenacht Hans-Peter aus Bottenwil zeigte eine starke Leistung bei den 100m Meter Disziplinen, die alle liegend ausgetragen werden, und gewann gleich deren drei von vier. Nur bei 100 Meter Perk. Freigewehr setzte sich die top Schützin Heber Tania aus Deutschland an die Spitze knapp gefolgt von Eichelberger Adrian und Stierli Katharina. In zahlreichen Disziplinen wurden zum Teil sehr hohe Resultate erzielt. Weiteres dazu können sie der Kurzrangliste oder der nachfolgenden Gesamtrangliste entnehmen. Gesamtrangliste Inter. Oberentfelden 2022 Qualifikationsresulte Inter. Oberenfelden 2022
Im 25m Stand Oberentfelden